Feuchte-, Wärme- & Schimmelschutz

Das Schimmelpilzwachstum im Innenraum wird hauptsächlich von drei Faktoren bestimmt: Feuchtigkeit, Nährstoffangebot und Temperatur.

Die fachgerechte Schimmelsanierung setzt sich wie folgt zusammen:

Schimmelschutz
Zertifikat
  • Gefährdungsabschätzung vor Beginn der Sanierung
  • Erstellung eines Sanierungskonzeptes
  • Durchführung der Sanierung

Unsere Fachkenntnis wurde seitens des Maler und Lackierer Innungsverbandes Westfalen durch eine Prüfung bestätigt. Der Lehrgang ist von der Bauberufsgenossenschaft Wuppertal Arbeits- und Gesundheitsschutz anerkannt.